Huhuhaha - das Chrischtcheibli bringt einen Sack voller akutualitäten aus dem Äntlibuech, du!

Beule I: Hildi Kilbi erlegt Jaguar

Im Rahmen der spätherbstlichen Niederwildjagd konnte unser Stahlsaiten-Jungjäger Hildi C. Kilbi im Revier Littau-Kriens einen stattlichen Jaguar erlegen - dies leider unter Einbusse seiner Schnauze. Trotzdem gratuliert die Jagdgesellschaft Blumatt-DreiKönige dem stolzen Waidmann und wünscht weiterhin "Waidmannsheil" und Generalis Segen!

Beule II: Kluge Köpfe schützen sich,

weniger kluge nicht. Deshalb durfte Tiefflugmuhärpfeler MC Naturtrüb als Souvenir vom Auftritt in der Titanik Zug eine stattliche Beule mit ins Ehebett nehmen, nach dem er während dem Konzert öisserst unglücklich von der Bühne gefallen war. Um solche Malhöritäten in Zukunft zu vermeiden, hat die Träsch&Tubak Abteilung für Unfall und Verhütung präventiv eine HELMPFLICHT FÜR VOGELHAUSBESITZER verfügt. Als flankierende Massnahme werden die diensthabenden Aufseher in Zukunft nicht nur für Aufsehen sorgen, sondern auch noch dem MC seine moatliche Absinthe-Dosis durch eine Flasche Helmer-Zitro remplacieren.

Beule III: James Brown-Boveri kaputt

Aus dem West-Irak erreichte uns noch vor Wäiäiäinachten die muustraurige Nachricht, dass Soulfänger und Infanterie-Funk-er James "the perrück" Brown gefallen ist.  Offenbar hat der Arme bis heute nicht verkraftet, dass ihm Guschti Brösmeli nicht nur die Frisur abgluegt sondern auch noch den begehrten Titel "Godfather of Stammtischwitz" nicht gratis überlassen wollte.  

Beule mit Weile: Hänsu noch nicht Hei!

Unser Lieblings-KlariSatanettist Hänsu "Bläckmetall" Kilbi ist ja bekanntlich unterwegs mit den Badschlarpen nach Malaysia oder so. Aufmerksame Shoutbox-Leser wissen natürlich immer ungefähr, wo der Hans grad ist, weil der da immer komische Botschaften hinterlässt. Alle anderen werden hier und jetzt geinformiert, dass der aktuelle Standort vom Hans vermutlich grad irgendwo zwischen Hasle LU und Hasle MAL ist - bis vor kurzem sogar ziemlich genau in Tamilien!

Till Beulenspiegal aka Sprengmeister Langhagen: WK auf dem Coldemoss!

In der Hoffnung, man werde dank Höhenluft nicht so schnell älter hat unser Print-Medium Spreng mit seinem Mari auf dem Coldemoss überweihnachtet und ist dabei per Zufall 41 geworden!!! Träsch&Tubak Prodaktschens gratulationiert und hofft, dass sich unser Sänger in diesem Symbolträchtigen Jubilärmumsjahr nicht wie das gleichnamige Füsilier-Battalion auflöst!

Vöxu aka Heinz D. Kilbi gewinnt KilbiStar-Kasting!!!

Nach langen und öisserst heiklan Auswahlschürierverfahren und Wöschschinner voller Srompostbewerbungen hat Träsch&Tubak Prodaktschens die vakante Musikantenstelle mit dem erfahrenen Tanzbeinschwinger, Schnapsbrönner, Polo-Fahrer und Saxoföhn-Spezialisten Heinz Dachs Kilbi besetzen können! Wir danken natürli allen anderen Bewärbern und -innen für die schönen Bewerbungsschreiben sowie den Schwizer Fägen für das Nicht-Bewerben und wünschen dem Vöxu toitoitoi für seinen erschten Einstands-auftritt am FuFK-Weihnachtskonzärt am 27.12. im Rührwerk118 in Sursee!